___My FaLl WiLl Be FoR YoU___ Gratis bloggen bei
myblog.de

Design by Celtic-Fantasy

Ja ich hab jetzt au mal angefangen ne HP zu machen, ist noch lange net fertig aber für den Anfang ganz ok find ich.

Gruß
-Kevin- 

30.6.07 20:47


Meine persönlichen Charts

1.Avril Lavigne-Losing Grip

2.Martin Stosch-I can reach heaven from here

3.Avril Lavigne-Innocece

4.Avril Lavigne-Knocking on heavens door

5.Avril Lavigne-Tomorrow

 

Texte der Lieder:

Losing Grip:

Are you aware of what you make me feel, baby
Right now I feel invisible to you, like I'm not real
Didn't you feel me lock my arms around you
Why'd you turn away
Here's what I have to say
I was left to cry there,
waiting outside there
grinning with a lost stare
That's when I decided

[chorus]

Why should I care
Cuz you weren't there when
I was scared I was so alone
You, you need to listen
I'm starting to trip,
I'm losing my grip
and I'm in this thing alone
Am I just some chick you place beside
you to take somebody's place
when you turn around can you recognize my face
you used to love me,
you used to hug me
But that wasn't the case
Everything wasn't ok
I was left to cry there
waiting outside there grinning
with a lost stare
That's when I decided

[chorus]

Crying out loud
I'm crying out loud
Crying out loud
I'm crying out loud

Open your eyes
Open up wide
Why should I care
Cuz you weren't there
when I was scared
I was so alone
Why should I care
Cuz you weren't there
when I was scared
I was so alone
Why should I care
If you don't care then
I don't care were not going anywhere
Why should I care cuz you weren't there
when I was scared I was so alone
Why should I care
If you don't care then i don't care were not going anywhere

30.6.07 20:33


Biographie

Martin Stosch ist 16 Jahre und kommt aus der Nähe von Landshut. Zur Zeit ist er Schüler in der 10ten Klasse der Realschule. Ausserdem ist er Teionehmer der 4ten Staffel von Deutschland sucht den Superstar. Der Auftritt vor der Jury begeisterte nicht nur die Jury, sondern auch viele andere Zuschauer. Mit den Liedern "Tears in heaven" und "Wake me up when september ends" begeisterte er die Jury und kam gleich in den Recall. Im Recall schwächelte er doch trotz dem schwächeln in den Liedern schaffte er es mit dem Lied "Tears in Heaven" wieder weiter zu kommen und wurde dadurch einer der Top 20. In dieser Show zeigte er mit dem Lied "Home von Michael Buble" was er drauf hat und dan wurde er auch von den Zuschauern weiter gewählt.

Steckbrief

Name: Martin Stosch

Geburtstag: 30.7.1990

Sternzeichen: Löwe

Wohnort: Postau

Geschwister: 2 Schwestern

Stand(Verheiratet...): Singel

Schule: 10te Klasse,Realschule

Hobbys: Partys,Motorrad fahren,Schwimmen,Volleyball,Fitness,sich mit Freunden treffen

Lieder: "Tears in Heaven" "Wake me up when september ends" "Home"

Instrumment: Gitarre

30.6.07 20:21


Ja unsere heiße Big Mama^^Is ne geile Frau die Nelly muss ma schon sagen

 

Kindheit und Jugend

Nelly Furtado wurde am 2. Dezember 1978 als drittes Kind der portugiesischen Einwanderer Maria Manuela und António José Furtado geboren. Ihren Namen erhielt sie in Anlehnung an die sowjetische Turnerin Nellie Kim. Die Eltern waren 1967 vor dem Salazar-Regime von São Miguel auf den Azoren nach Kanada emigriert. Durch ihren ethnischen Hintergrund und die soziale Stellung ihrer Eltern als Haushälterin und Steinmetz wurde Nelly Furtado schon früh nachhaltig geprägt. Ihre Eltern erzogen sie im katholischem Glauben und nach der Auffassung, dass man allein durch harte Arbeit im Leben voran kommt. Sie besuchte die Mount Douglas Secondary School und begann als 12-Jährige im Sommer zusammen mit ihrer Mutter als Zimmermädchen im Robin Hood Motel von Victoria zu arbeiten. Dieser Tätigkeit ging sie insgesamt 8 Jahre lang nach. In ihrer Jugend litt Nelly Furtado unter Depressionen und hatte ein schlechtes Verhältnis zu ihren Eltern. Dementsprechend verließ Nelly Furtado nach dem Abschluss der High School im Jahre 1996 das Elternhaus und zog zu ihrer Schwester nach Toronto.1997 kehrte sie für einige Monate zu ihren Eltern nach Victoria zurück und schrieb sich am Camosun College ein. Doch bereits nach kurzer Zeit konfrontierte sie ihre Eltern mit dem Entschluss, das College zu verlassen und sich ganz auf die Musik zu konzentrieren. Ihre Eltern waren mit dieser Entscheidung einverstanden, da sie die Studien-Einstellung ihrer Tochter zuvor bemängelt hatten.

Musikalische Wurzeln

Nelly spricht fließend Englisch sowie Portugiesisch und hat in diesen beiden Sprachen sowie in Spanisch und Hindi bereits Lieder gesungen. Im Alter von vier Jahren begann sie, sich für Musik zu begeistern, da ihr Onkel und ihr Großvater Musiker waren und ihre Mutter in einem Chor sang, und erhielt Klavierunterricht. Als 7-Jährige erlernte Nelly Furtado das Spielen der Ukulele, mit neun Jahren Posaune, mit elf Keyboard und später Gitarre, zudem war sie Mitglied einer portugiesischen Blaskapelle. In der Kirche, die sie regelmäßig mit ihren Eltern besuchte, nahm sie darüber hinaus Unterricht in volkstümlichen portugiesischen Tänzen.Mit 12 Jahren begann sie ihre ersten eigenen Lieder zu schreiben. Zunächst war sie der Pop-Musik zugewandt, öffnete sich als Teenager aber einem breiten musikalischen Spektrum und hörte nun vorwiegend R&B, Hip-Hop sowie brasilianische Musik. Über ihren Bruder kam sie auch mit der Musik von Rock-Gruppen wie Radiohead, The Verve oder Oasis in Kontakt. Während einer Sommerreise durch Europa lernte Nelly Furtado die alte portugiesische Musikrichtung Fado kennen.

Privates

Nach ihrem Erfolg bei der Grammy-Verleihung 2002 fasste Nelly Furtado den Entschluss, ein ruhigeres Leben zu führen und eine Familie gründen zu wollen.Zu dieser Zeit führte sie mit Jasper Gahunia, bekannt als DJ Lil'Jaz, eine Beziehung. Sie kannten sich bereits einige Jahre und arbeiteten auch musikalisch zusammen. Gahunia war deshalb auch an der Entstehung der ersten beiden Alben Nelly Furtados beteiligt. Wenige Monate später meldete Furtado, dass sie von Gahunia schwanger war und ihr erstes Kind erwartete. Am 20. September 2003 brachte sie in Toronto ihre Tochter Nevis zur Welt. 2005 trennten sich Nelly Furtado und Jasper Gehunia nach vierjähriger Beziehung, blieben jedoch miteinander befreundet.Er spielt auch nach wie vor in ihrer Liveband. Wenn Nelly Furtado beruflich unterwegs ist, wird sie regelmäßig von ihrer Tochter begleitet. Nevis wird multilingual erzogen, sie lernt Englisch, Portugiesisch und Spanisch und soll zudem auch in Deutsch unterrichtet werden.

30.6.07 20:17


Die kleene Rockerlady mit ner mega stimme.

Sie is einfach hammer viel mehr muss man eig net sagen.Aber uihr bekommt trotzdme bissel Infos von ihr^^

Ihr Leben: 

Avril Lavigne wuchs in der Kleinstadt Napanee (Ontario, Kanada) auf, worüber sie in ihrem Lied My World singt.Sie ist das zweitälteste dreier Kinder. Zu ihrem älteren Bruder Matt pflegt sie eine besonders innige Beziehung, zudem hat sie mit Michelle noch eine jüngere Schwester.Ihre Eltern sind John, der in einem Telekommunikationsunternehmen arbeitet, und Judy, eine Hausfrau. In einer Privatschule erhielt Lavigne eine Ausbildung in Musik und Schauspiel. Dabei brachte sich Avril im Alter von 14 Jahren das Gitarre spielen selbst bei, später auch das Klavierspielen. Daraufhin unterstützten ihre Eltern sie, Lavigne trat in Kirchen, bei Dorffesten und kleineren Veranstaltungen auf. Entdeckt wurde sie von Cliff Fabri, ihrem ersten Manager, als sie Coverversionen von Countrysongs in einem Buchladen in Kingston (Ontario) sang.Während eines Auftrittes im Lennox-Gemeindezentrum lernte sie der lokale Folksänger Steve Medd über den einflussreichen kanadischen Journalisten Ben Medd kennen. Dieser lud sie ein, seinen Song Touch The Sky für sein Album Quinte Spirit aus dem Jahr 1999 einzusingen. Auf seinem folgenden Album My Window To You, das ein Jahr später erschien, ist sie in Temple Of Life und Two Rivers zu hören. Im Alter von 16 Jahren unterschrieb sie durch A&R-Manager Ken Krongard einen Plattenvertrag bei Arista. Er lud Antonio Reid ein, sie in einem Studio in New York City singen zu hören.Nun brach sie die Schule ab und zog nach New York City. Ihr derzeitiger Wohnort nach Toronto ist Los Angeles, wo sie mit ihrem Ehemann Deryck Jayson Whibley, dem Sänger der Band Sum 41, zusammenlebt.Avril Lavigne und Deryck Whibley sind seit dem 15. Juli 2006 verheiratet.
30.6.07 20:10


Lieder

Hab im mom net mehr asl den Refrai

No Feeling

Refrai:

Oh the feeling has gone

when I live my life

my heart is cold

when I survive

go along the street

nothing in me

come and feel the darkness in me 

 

Alone: 

I sitting here in this room

darkness all around

and I know

I can't leave

Because

Refrai: 

I know it's true

my life a DejaVu

I've been looked up here alone

These tears are fall

a river flow

above the floor

....I'm alone....

 

Take away my soul :

a lightning

a flashing

a beaming

a screaming

he drives alone so far to take my soul

the devil in my mind is makes me poor 

30.6.07 20:04


Partnerseiten

Ich dacht mir mal ich mach hier bissel Werbung für paar Seiten


www.janagoezde.de.tl - ne seite von 2 Klassenkameradinnen

- ich dacht mir ich muss die Seite verlinken^^is ja immerhin vom stoschiboy selbst gemacht^^

30.6.07 19:46


 [eine Seite weiter]

News Über Mich Friends Gästebuch My Charts Nelly Furtado Martin Stosch Avril Lavigne Songtexte Links